Essensbestellung

Seit dem ersten Halbjahr 2014/15 werden alle Schulen der Stadt Siegen von Cucina mit Mittagsverpflegung beliefert. Neben dem Vollkostmenü steht auch eine vegetarische Mahlzeit für die Kinder zur Auswahl. Die Kosten pro Mahlzeit betragen 3,20 Euro.

Wie bisher haben Sie aber die Möglichkeit, sofern Sie Leistungen nach SGB II oder SGB XII, Wohngeld oder Kinderzuschlag beziehen, die Kostenübernahme (bis auf den Eigenanteil in Höhe von 1,00 Euro) beim Jobcenter im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets zu beantragen.

Um die Beantragung zu beschleunigen, kann der Vordruck hierfür durch Ihre Kinder im Sekretariat unserer Schule abgeholt und auch wieder abgegeben werden.

Sollte Ihr Jahreseinkommen unter 20.000 Euro liegen, haben Sie die Möglichkeit auch die Übernahme des Eigenanteils in Höhe von 1,00 Euro bei der Stadt Siegen, Haus Seel, Frau Schweisfurth, zu beantragen. Vordrucke hierfür sind ebenfalls im Sekretariat erhältlich, der Antrag muss aber von Ihnen persönlich bei der Stadt Siegen im Haus Seel gestellt werden.

Da wir eine Ganztagsschule sind, ist ein Mittagessen für die körperliche und geistige Entwicklung Ihres Kindes sehr wichtig und wird aus unserer Sicht zu wenig wahrgenommen. Das Einnehmen gemeinsamer Mahlzeiten fördert zudem emotionale und soziale Bindungen und stärkt das Gruppengefüge. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind und bieten Sie ihm die Möglichkeit, an dem gemeinsamen Mittagessen teilzunehmen.

Wenn Sie keinen Dauerauftrag einrichten möchten, können Sie auch nach Bedarf Geld auf unser Essenskonto bei der Sparkasse Siegen

BIC:   WELADE1SIE                                                                                                                                                                                                                                                     

IBAN:  DE 29 4605 0001 0007 5049 54

einzahlen (z.B. für 10 Marken 32,00 Euro bzw. 10,00 Euro bei Leistungsbezug vom Jobcenter).

Sollten noch Fragen bestehen, können Sie diese in der Zeit von 08:00 - 12:00 Uhr unter der Nummer 02731/311113 im Sekretariat klären.